Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Von Vinyl-Fans für Vinyl-Fans: 20 Empfehlungen von klanglich besonderen LPs

Für Liebhaber von Schallplatten mit perfektem Klang sind häufig audiophile Plattenlabels erste Wahl. Der besondere Reiz liegt aber bei LPs aus dem ganz normalen Programm der Musik-Industrie - also den Überraschungen mit dem klanglichen A-ha-Effekt. Und genau solchen Scheiben widmet sich dieser Beitrag mit Vinyl-Empfehlungen.

 

Klangtipp - herausragende Schallplatten

Nicht nur in meinem Blog gehören LPs von audiophilen Plattenlabels wie Act Music, ECM, Ozella, Neuklang, MFSL, Stockfisch etc. zur klanglichen Top-Liga unter den erhältlichen Schallplatten. Dazu kommen noch die alten Klassiker von Blue Note, RCA Living Stereo, Verve, Decca, EMI usw.
Da man es letztendlich von diesen Quellen erwartet, dass sie ans obere Ende des Machbaren stoßen, richtet sich mein Blick daher auf die sogenannten „normalen“ Platten. Solche, die mit feinen akustischen Details aufwarten, die im Bassbereich einfach mal richtig Spaß machen, sich dem Live-Erlebnis akustisch nähern und dem Hörer ein Erlebnis bieten, was er/sie sonst eher nicht bekommt.

Ich habe bei der nachfolgenden Auswahl (die freilich nur einen Bruchteil dessen widerspiegelt, was es gibt) versucht, nur solche LPs aufzunehmen, die es heute (Stand Dez. 2019) noch im Handel zu kaufen gibt. Was nützt der schönste Plattentipp, wenn die LP nur schwierig und oft zu horrenden Preisen im Second Hand zu bekommen ist. Und was das Beste an diesen Platten ist: im Vordergrund steht der musikalische Inhalt - der klangliche Aspekt kommt nur als schöne positive Überraschung dazu!

Apropos Tipp - viele der hier erwähnten LPs stammen aus Empfehlungen des Analog Forum. Vielen Dank also den Mitgliedern, die ihre Erfahrungen hier mit eingebracht haben.

 

Top Klang, klasse Musik - die Vinyl Empfehlungen von A-Z

 

Stephan Abel - The Windmills Of Your Mind (2 LP, 180g Vinyl)

Klangtipp Vinyl Stephan Abel Windmills Of Your MindStephan Abel, der auch auf LPs von Ian Gillan oder dem Hidden Jazz Quartet zu hören ist, nahm zu seinem 50. Geburtstag ein Album ausschließlich mit Jazz-Balladen auf. Die Magie seiner traumhaften Musik basiert auch ganz klar auf der erstklassigen Aufnahmequalität. Eine Must-Have-LP nicht nur für Jazzfans. Zur ausführlichen Blog-Review.

 

 

Marina Baranova / Hauschka / Raz Ohara - Hypersuites Reloaded (LP, 180g Vinyl)

Klangtipp Vinyl Baranova Hypersuites Reloaded 180gElektronik und Barockmusik - welch eine Mischung! Die deutsch-ukrainische Pianistin Marina Baranova schaffte es, mich mit beiden Genre (die nicht gerade meine Favoriten sind) zu versöhnen. Zusammen mit Gastmusikern entstanden neun teils recht unterschiedliche Tracks, deren Erlebnis-Faktor dank der klanglich starken Schallplatte entsprechend hoch ist! Zur ausführlichen Blog-Review.
Neue Meister / Edel 2017

 

Harry Beckett - Still Happy (LP, Vinyl)

Klangtipp Vinyl Harry Beckett Still HappyEs gibt sie immer wieder: die unveröffentlichten musikalischen Schätze, welche zudem auch noch hervorragend klingen. Eine solche LP war „Still Happy“, auf der wir Jazz der 70er aus England in feinster Qualität erleben dürfen. Der Charme dieser Epoche ist gut getroffen worden, zugleich machen die fetten Bläser und coolen Grooves richtig Spaß. Zur ausführlichen Blog-Review.
My Only Desire Records, 2016

 

Eric Bibb - Blues People (2 LP, 180g Vinyl)

Klangtipp Vinyl Eric Bibb Blues PeopleGitarrenzauberer Eric Bibb widmete sich bei dieser Platte den Bluesroots. Diesen Tribut an Martin Luther King begleiteten Musiker wie Taj Mahal, Ruthie Foster, Glen Scott, Popa Chubby, Guy Davis oder die Five Blind Boys Of Alabama. Und bekanntermaßen sind Schallplatten von des französischen Plattenlabels DixieFrog von hoher Qualität!
DixieFrog, 2014

 

Mari Boine - See The Woman (2 LP, Vinyl)

Klangtipp Vinyl mari boine see the womanWer als Musikliebhaber immer wieder nach den besonderen LPs Ausschau hält, dürfte im Frühjahr 2017 auf diese LP gestoßen sein: „See The Woman“. Die norwegische Musikerin Mari Boine hat sich mit diesem Werk frei von jeglichen Schubladen im Metier des Pop bewegt und dabei zwölf wunderbare Songs geschaffen. Und erstaunlicherweise landete sie für die Aufnahmen in den Studios von MPS, der Schwarzwälder Label-Legende! Zur ausführlichen Blog-Review.
MPS, 2017

 

Dead Can Dance - Dionysus (LP, 180g Vinyl)

Klangtipp Vinyl Dead Can Dance Dionysus PIASR440Man könnte an dieser Stelle auch jede andere beliebige LP von Dead Can Dance erwähnen, eigentlich sind sie alle auch klanglich reizvolle bis erhabene Schallplatten. Musikalisch haben Brendan Perry und Lisa Gerrard das Trance- und Groove-Erlebnis auf „Dionysus“ mal wieder auf die Spitze getrieben, die klangliche Seite folgt dabei mühelos bis ganz oben. Zur ausführlichen Blog-Review.
PIAS, 2018

 

Depeche Mode - Delta Machine (2 LP, 180g Vinyl)

Klangtipp Vinyl Depeche Mode Delta MachineBass-Fans kommen hier auf ihre Kosten! Und Anhänger von DM wussten es ohnehin schon immer: Dave Gahan, Martin Gore, Andrew Fletcher & Co. sind die Besten. Obwohl keine radiotaugliche Single-Hits enthalten sind, waren die Kritiken für dieses Werk überaus positiv.
Sony, 2013

 

 

Henrik Freischlader Band - Hands On The Puzzle (2 LP, 180g Vinyl)

Klangtipp Vinyl Henrik Freischlader Band Hands On The PuzzleDie Handschrift eines Henrik Freischlader ist bei einer Platte unverkennbar und doch hat „Hands On The Puzzle“ seine eigenen Nuancen. Der Kölner beweist mit diese Doppel-LP, dass Blues in seiner langen Tradition auch Verbindungen zu Soul und Jazz hatte. Stark sind hier die Balladen, bei denen der exzellente Ton einen nicht unerheblichen Stellenwert hat. Zur ausführlichen Blog-Review.
Cable Car Records, 2018
 

 

Anne Hytta - Draumsyn (LP, 180g Vinyl)

Klangtipp Vinyl Anne Hytta draumsyn„Draumsyn“ dürfte kaum jemand auf dem Schirm haben und auch im Plattenladen schulterzuckend daran vorbeigehen. Zumal die Musik ausschließlich von der Hardangerfiedel bestimmt wird. Die Norwegerin Anne Hytta steht damit abseits unserer „Höher-Schneller-Weiter“-Gesellschaft. Die Aufnahmen entstanden in einer alten Steinkirche in Gran, Norwegen. Musik zum Augen schließen und Genießen! Zur ausführlichen Blog-Review.
Carpe Diem Records, 2014

 

Ahmad Jamal - Marseille (2 LP, 180g Vinyl)

Klangtipp Vinyl Ahmed Jamal MarseilleEiner aus der alten Garde! „Marseille“ ist ein Spätwerk des Meisters am Piano, der bereits in den 50ern Weltruhm erlang. Seine lyrisch-poetische Liebeserklärung an Marseille, die neben einem erstklassig besetzten Quartett auch zwei GastsängerInnen aufbietet.
Jazz Village, 2017

 

 

Manu Katche - The Scope (LP, Vinyl)

Klangtipp Vinyl Manu Katche The ScopeEiner der gefragtesten Schlagzeuger zeigt, wie eng Pop, Jazz, Soul, Rap und Weltmusik beieinander liegen, wenn Groove und Rhythmus von einem Meister seines Faches bestimmt werden. Dass damit Afrika das Hauptthema seiner LP „The Scope“ ist, unterstreicht noch einmal die Tiefe seiner musikalischen Welt.
Anteprima Productions, 2019

 

 

Gleb Kolyadin - Gleb Kolyadin (LP, 180g Vinyl)

Klangtipp Vinyl Gleb KolyadinMusikfans fällt es schwer, einen Track aus diesem Album des russischen Pianisten Gleb Kolyadin hervorzuheben - jedes Stück offenbart seine eigenen Qualitäten. Zwar weist man dem Mann aus St. Petersburg die Schublade Progrock zu, doch hören wir hier sowohl Klassik als auch Piano-basiernde Popsongs. Berühmte Gastmusiker ergänzen sein faszinierendes Klavierspiel.
Kscope, 2018

 

Bettye LaVette - Things Have Changed (2 LP, Vinyl)

Klangtipp Vinyl Bettye LaVette Things Have ChangedEine LP von Verve in der Liste klanglicher Top-Vinyl, das überrascht sicher nicht. Dazu noch von einer so großartigen Sängerin wie Bettye LaVette, die hier tief in das Bob Dylan-Songbook eintaucht. Mit 72 Jahren hat ihre Stimme eine Reife, die heutzutage selten ist. Und wenn das Ganze dann auch noch gut klingt, ist Gänsehaut angesagt…
Verve, 2018

 

Brad Mehldau - Finding Gabriel (2 LP, Vinyl)

Klangtipp Vinyl Brad Mehldau Finding GabrielSakral-Jazz? Der US-Pianist Brad Mehldau gibt uns in „Finding Gabriel“ das Gefühl, derartiges noch nie gehört zu haben. Auch wenn die Bibel die thematische Grundlage für dieses Album war, so sind die grundsätzlichen musikalischen Wege zunächst nichts neues. Dennoch demonstrieren die verschiedenen Stimmen mit wortlosen Gesang, die rhythmischen Ansätze und raffinierten Arrangements für erstaunliche Experimentierfreude.
Nonesuch, 2019

 

Mike Oldfield - Return To Ommadawn (LP, 180g Vinyl)

Klangtipp Vinyl Mike Oldfield Return To OmmadawnTolle Pressung und sehr gute Klangqualität - so beschrieb ein Fan dieses Spätwerkes von Meister Oldfield. Die Fortsetzung seines 1975 erschienenen Klassikers „Ommadawn“ stieß zwar nicht auf unumschränkte Kritiker-Begeisterung, dennoch dürften sich eine ganze Menge Leute über diese Platte gefreut haben.
Virgin EMI, 2017

 

Tom Petty - Full Moon Fever (LP, 180g Vinyl)

Klangtipp Vinyl Tom Petty Full Moon FeverDie LP „Full Moon Fever“ ist stellvertretend für viele aktuellen Reissues, die von Experten-Hand überarbeitet in neuem Glanz die Welt der Analogfans erblicken. So stammt auch dieser Rock-Klassiker aus der Klang-Schmiede Bernie Grundman Mastering - das Ergebnis hat nicht nur mich überzeugt.
Geffen / Back To Black, 2017

 

 

Somi - Petite Afrique (LP, 180g Vinyl)

Klangtipp Vinyl Somi Petite AfriqueHier vereinen sich westlicher Jazz, Rhythmen aus Afrika und insbesondere die sanft-warme Stimme einer großartigen Sängerin zu einem Kulturmix, der die Ohren verwöhnt. Rolf Thomas von Jazz thing meint, ihre Balladen könnten glatt von Joni Mitchell stammen - dem kann ich mich anschließen.
Music On Vinyl, 2017

 

 

Gianmaria Testa - Prezioso (LP, Vinyl)

Klangtipp Vinyl Gianmaria Testa PreziosoWer so charaktervolle und tiefe Stimmen wie etwa die eines Paolo Conte zu schätzen weiß, dem empfehle ich dringend, sich eine der noch erhältlichen limitierte LPs des italienischen Sängers Gianmaria Testa zu holen. Mit „Prezioso“ genießen wir poetische Lieder - schlicht und schön. Seine abgrundtiefe Stimme verursacht auch dank des unglaublich realistischen Klangbildes immer wieder Gänsehaut! Zur ausführlichen Blog-Review.
Incipit Records, 2019

 

Trentemoeller - The Last Resort (3 LP, Vinyl)

Klangtipp Vinyl Trentemoeller The Last Resort2006 als Doppel-Maxi erschienen, hat das Debüt beim Berliner Label Poker Flat Recordings schnell einen gewissen Kultstatus erreicht. Der dänische Elektronik-Spezialist und Produzent Trentemøller gehört heute zu den Top-Leuten seines Genres und „The Last Resort“ zu seinen weltweit geschätzten Werken. Die entspannt dahinfließenden Grooves dieses Albums bilden technoide Sounds mit starker emotionaler Tiefe ab, klanglich ein Erlebnis.
Poker Flat Recordings, 2018

 

Gillian Welch - Soul Journey (LP, Vinyl)

Klangtipp Vinyl Gillian Welch Soul JourneyDie US-Amerikanische Sängerin Gillian Welch orientiert sich an traditionellen amerikanischen Spielarten, darunter dem Bluegrass. Mit den schlicht arrangierten Alternative Country-Liedern dieses 2003 als CD erschienenen Album ist sie ein Tipp für Fans von Emmylou Harris oder Allison Kraus, vielleicht sogar Bob Dylan. Die LP wurde von den Analogbändern gemastert.
Acony Records, 2018