Fragen zum Fan - Blog? info@vinyl-fan.de

Neueste Beiträge

Neu im Blog

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Vorschau: 29: Eines der besten Doppel-LPs aller Zeiten kehrt als 180g Vinyl-Reissue auf unsere Plattenteller zurück: „Physical Graffiti" von Led Zeppelin. Fast genau auf den Tag erscheint das Album am 20. Februar 2015 vierzig Jahre nach der Erstveröffentlichung im Jahre 1975. Wie schon die ersten beiden Staffeln an Zep-Reissues wird auch diese legendäre Schallplatte in mehreren Konfigurationen zur Verfügung stehen. Mehr dazu bei Vinyl-Fan.de.

 Led Zeppelin-Physical Graffiti 2LP

 

Led Zeppelin - Physical Graffiti (2 LP, 180g Vinyl)

Led Zeppelin-Physical Graffiti VinylInfos der Presse-Agentur:

Allein in den USA wurde "Physical Graffiti" mit 16-fachem Platin ausgezeichnet, im UK katapultierte es sich sofort nach Erscheinen auf Platz 1. "Physical Graffiti" war das erste Album, das auf dem bandeigenen Label Swan Song erschien und beschreibt eine Tour de Force durch das hochkarätige Können LED ZEPPELINs. Unter den Songs befinden sich unerbittlich vorantreibende Rocker wie "Custard Pie", das fernöstlich geprägte Kashmir und das hart funkige "Trampled Under Foot", aber auch feinfühlig arrangierte akustische Arrangements wie "Bron-Yr-Aur-Stomp".

Die begleitende Companion-Disc der Deluxe-Edition von "Physical Graffiti" enthält sieben unveröffentlichte Tracks und Versionen, darunter Rohmixe von "In My Time Of Dying" und "Houses Of The Holy" sowie einen frühen Mix von "Trampled Under Foot", der hier den Titel "Brandy & Coke" trägt. Alle alternativen Versionen ermöglichen dem Fan, die bekannten Songs mit einer neuen Perspektive zu hören, etwa der Sunset Sound-Mix von "Boogie With Stu" oder "Driving Through Kashmir", das das 8-minütige Opus "Kashmir" in einem ungeschliffenen Orchester-Mix präsentiert. Ebenfalls auf der Companion-Disc: "Everybody Makes It Through", eine erstaunlich differierende, frühe Version von "In The Light", die zudem einen anderen Text hat.

„Physical Graffiti" erscheint in mehreren Konfigurationen - uns interessieren davon folgende:

  • Doppel LP – Remastertes Album auf 180g-Vinyl in einem Cover, das die Erstpressung des Albums mit allen Details wiedergibt.
  • Deluxe Edition Vinyl (3LP) – Remastertes Album und unveröffentlichtes Companion- Audio auf 180g-Vinyl.

 

Track Listing

Disc One
01. "Custard Pie"
02. "The Rover"
03. "In My Time Of Dying"
04. "Houses Of The Holy"
05. "Trampled Under Foot"
06. "Kashmir"

Disc Two
01. "In The Light"
02. "Bron-Yr-Aur"
03. "Down By The Seaside"
04. "Ten Years Gone"
05. "Night Flight"
06. "The Wanton Song"
07. "Boogie With Stu"
08. "Black Country Woman"
09. "Sick Again"

Companion Audio Disc

01. "Brandy & Coke" (Trampled Under Foot – Initial Rough Mix)
02. "Sick Again" (Early Version)
03. "In My Time Of Dying" (Initial Rough Mix)
04. "Houses Of The Holy" (Rough Mix With Overdubs)
05. "Everybody Makes It Through" (In The Light Early Version/In Transit)
06. "Boogie With Stu" (Sunset Sound Mix)
07. "Driving Through Kashmir" (Kashmir Rough Orchestra Mix)

 

Aktuell sind 49 Gäste und keine Mitglieder online