Fragen zum Fan - Blog? info@vinyl-fan.de

Neueste Beiträge

Neu im Blog

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Schallplatten und noch viel mehr - das 34. Analog-Forum in Moers 2023

Endlich ist es wieder soweit, nach drei Jahre Zwangspause: das beliebte Analog-Forum ist wieder da! Und es findet an einem neuem Ort statt: im Van der Valk Hotel Moers veranstaltet die Analogue Audio Association das 34. Analog-Forum. Das Motto „strictly analogue“ dürfte wieder viele Vinyl-Fans elektrisieren und dieses Mal hat sich das Team der AAA auch einige Besonderheiten ausgedacht, darunter speziell für die ganz jungen Hörer - die Digital Natives. Mehr dazu hier im Bericht.

34. Analog-Forum - 15. und 16. April 2023

Zuerst war es Corona, dann die Suche nach einem neuen Hotel - nun also sind alle Hürden überwunden und alle freuen sich darauf, dass es wieder losgeht. Jetzt also im Van der Valk Hotel Moers und anders als in der Vergangenheit wird diese so beliebte Veranstaltung bereits im Frühjahr stattfinden. Zweifellos werden die Verantwortlichen der AAA Bewährtes einflechten, aber sie haben auch neue Ideen! Und was wichtig ist - der Eintritt ist frei!

Nach der erfolgreichen Premiere des Analog-Symposiums im vergangenem November an diesem neuen Standort wird es wieder ein Analog-Forum sein, bei dem sich alles um die analoge Musikwiedergabe mit Plattenspieler und Tonbandmaschine dreht - also rein analoges Hifi auf dem Stand der aktuellen Technik.

Analogfreunde können neben den vielen neuen Geräten in einem separatem Bereich auch klassische Geräte bestaunen und in einem „Händlerdorf“ neue und Second Hand LPs erwerben sowie Masterbänder, Phono- und Tuningzubehör, Röhren, Sammlerstücken und gebrauchte Geräten finden. Wie immer werden zahlreiche Workshops die Messe ergänzen, für viele Besucher sind sie ein essentieller Teil der Veranstaltung. 

Geplante Workshops 2023

  • Raumakustik, Lautsprecheraufstellung
  • Lautsprecher, Klangphilosophie
  • Plattenwaschmaschinen 
  • Tonarme und deren klangliche Signatur
  • Tonabnehmerjustage 
  • Verschiedene Musikworkshops 
  • Workshop zu den Musikaufnahmen am Vorabend
 

Die besonderen Ideen des Analog-Forum 2023

Livekonzerte

Am Vorabend zum Analogforum finden mit Unterstützung des Kulturbüro Moers in einer externen Location (mehr dazu demnächst) mehrere Livekonzerte statt, die analog mitgeschnitten werden. Diese Konzerte werden "über Nacht" gemastert und die Session-Tapes dann auf dem Analogforum vorgeführt.


Digital Natives goes analogue

Für junge Musikhörer, deren Geldbeutel noch nicht so prall gefüllt ist und trotzdem Lust auf Analog haben, gibt es extra einen Raum mit einer Hifi-Anlage, die extrem preiswert sein soll. Das heißt also:

Plattenspieler, Verstärker (Streaming-fähig!) und Lautsprecher - unter 1.299 EUR!

Wenn das nicht ein spannende Sache ist, zumal die Veranstalter versprechen, dass diese Kette trotz des preislichen Einsteiger-Level sehr hörenswert wäre. Und noch etwas: gehört werden Schallplatten „abseits vom Musikgeschmack der Elterngeneration“ - also Mucke für junge Leute. Übrigens kann man da auch gerne eigene Scheiben mitbringen und hören.

Krefeld ist Vergangenheit - Moers das neue AAA-Mekka

 



Öffnungszeiten

Sa, 15.04.2023 von 10 bis 18 Uhr
So, 16.04.2023 von 11 bis 17 Uhr

 

Veranstaltungsort


Van der Valk Hotel, Moers am Niederrhein, Krefelder Str. 169, 47447 Moers




Veranstalter

Analogue Audio Association e.V., Karl-Oberbach-Straße 50, D- 41515 Grevenbroich 


Aktueller Stand: https://www.aaanalog.de/events/analogforum-2023

 

Aktuell sind 271 Gäste und keine Mitglieder online