Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Foto: DRUMZZZ

Wie klingt anspruchsvolle Musik? Anstrengend, kompliziert, abgehoben? Nein, die mehrfach prämierte Ausnahme-Künstlerin Anne Paceo hat eine Antwort darauf und zwar mit einer Grenzgänger-Mischung, die irgendwo zwischen Weltmusik, SingerSongwriter-Pop, Jazz, Folk und einer ganz besonderen Zutat zirkuliert: dem Wesen der Schamanen-Kultur. „S.H.A.M.A.N.E.S“ ist ein kulturelles Erlebnis - auf Schallplatte gebannt.

 

Anne Paceo - S.H.A.M.A.N.E.S (LP, 180g Vinyl)

Die französische Jazz-Schlagzeugerin Anne Paceo hat eine beachtliche Anzahl an Preisen eingesammelt. „S.H.A.M.A.N.E.S“ ist ihr siebtes Studioalbum, das den stilübergreifenden und sehr variablen Weg abseits des Jazz seit „Circle“ (2015) beeindruckend fortsetzt. Es ist weder ein Jazz- noch ein Popalbum, es bewegt sich frei über Genregrenzen hinweg und ist doch sehr gut hörbar, fast schon eingängig. Fast!

 

Zwischen Jazz und Voodoo

Anne Paceo S H A M A N E S Vinyl 2022Bei dieser LP mit all ihren vielschichtig gestalteten Zwischentönen lohnt es sich, genau hinzuhören. Schon alleine Instrumente wie das westafrikanische Ngoni oder Metallophone bringen Farbe ins ohnehin bunte Spektakel dieser Musik ein. Anne Paceo und ihre Band beschwören die Geister, mit geheimnisvoll schwebenden Klängen und Stimmen. Ja, die beiden exzellenten Sängerinnen Isabel Sorling und Marion Rampal sind atmosphärisch ein wesentlicher Teil dieser elf Songs: in Verbindung mit dem Rhythmus der beiden Schlagzeuge (oder auch den anderen Rhythmusinstrumenten) greifen sie mit meist wortlosem Gesang Grundzüge des Schamanismus auf.

Paceo nimmt uns auf eine Reise mit, um Rituale und Zeremonien verschiedenster Urvölker auf der ganzen Welt zu entdecken. Sie will unsere Fantasie beflügeln, was ihr angesichts traumhaften Melodien überaus gut gelungen ist. Ihr Schlagzeugspiel erweist sich trotz jazz-orientierter Variabilität immer wieder Trance-artig mitreissend. Die Kompositionen zeigen sich sowohl als introspektiv als auch gut zugänglich, vor allem aber innerhalb jedes Stückes sehr vielseitig arrangiert. Trommeln und Gesang, kombiniert mit Saxofon, Fender Rhodes und viele andere Zutaten, ein sehr verführerisches Gebräu.

Mit Benjamin Flament, dem Erfinder eines einzigartigen Instruments, das aus Trommelelementen und mehreren Metallophonen besteht, hat sie das Rhythmusgerüst noch erweitert. Ein weiteres ungewöhnliches Merkmal einer ungewöhnlichen Schallplatte. Ich kann nur jedem aufgeschlossenen Musikliebhaber raten, im Netz einmal eines der Videos von Anne Paceo anzusehen oder anderweitig in diese wunderbare Musik reinzuhören. Und so den Zauber zu erleben, den gerade die elf Stücke von „S.H.A.M.A.N.E.S.“ verbreiten.

Für mich die Platte des Monats Mai - Top-Empfehlung!

 

 

Fakten

Veröffentlichung 20. Mai 2022
Label: Jusqu À La Nuit
Bestell-Nummer: JLNL 02
Pressung: optimal media
Pressqualität*: 4
Inhalt: 180g Vinyl
Besonderheit: Innenhülle (Papier) bedruckt
Aufnahmen: Boris Harley im Studio Des Bruères

 

Besetzung

Anne Paceo - drums, vocal, kamele n'goni
Isabel Sorling - vocals
Marion Rampal - vocals
Christophe Panzani - saxophone, clarinet
Tony Paeleman - keyboard
Benjamin Flament - métallophone, drums

 

Trackliste

Seite 1

1. Wide Awake 3:48
2. Here And Everywhere 5:00
3. Reste Un Oiseau 3:16
4. Piel 3:18
5. From The Stars 2:39
6. Travellers 1:51

Seite 2

7. Healing 3:57
8. L’aube 5:11
9. Wishes 5:13
10. Mirages 3:52
11. Marcher Jusqu’à La Nuit 3:01

 

* Pressqualität 1-5:
1= starke Nebengeräusche, deutlich sichtbare Pressfehler
5= keinerlei Nebengeräusche, optisch perfekt