Fragen zum Fan - Blog? info@vinyl-fan.de

Neueste Beiträge

Neu im Blog

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Foto: Duet Postscriptum

Er gehört wohl zu den bedeutendsten Pianisten und Komponisten unserer Zeit: Ludovico Einaudi. Alleine die Liste an Soundtracks ist kaum überschaubar, aber auch seine zahlreichen Orchester- und Bühnenwerke führten ihn an die Spitze der Genre-übergreifenden Musiker. Mit „Underwater“ hat er nun ein Solo-Album der überaus sinnlichen Art veröffentlicht.

 

Ludovico Einaudi - Underwater (2 LP, 180g Vinyl)

Wie so viele Musiker hatte Ludovico Einaudi die Pandemie zu einem schöpferischen Seitenschlag genutzt, sich besinnt und mit schlichten Mitteln der Kreativität freien Lauf gelassen. Die Aufnahme zu „Underwater“ entstand während des Lockdown in Melo Fiorito und zwar mit einem präparierten Piano. Die klangliche Veränderung passt perfekt zum musikalischen Inhalt.

 

Tiefenentspannung

Ludovico Einaudi Underwater Vinyl 2022Einaudi beschrieb die Musik von „Underwater“ als „ganz natürlich“ mit einem „Gefühl von Freiheit“. Es ließ die Musik einfach fließen, ohne Einfluss von außen. Was damit gemeint sein könnte, interpretiere ich mal so, wie ich es schon von vielen Musikern und deren Platten aus der Corona-Zeit gehört habe: zurückgezogen von der Welt draußen, musikalisch ohne Zwänge und Vorgaben entwickelt sich etwas Ursprüngliches, das in einem Künstler steckt.

So wie in einem See unter Wasser Strömungen für das Auge unsichtbar vorhanden sind, hat auch ein Musiker innerlich eine „Strömung“, die nur dann zu Tage tritt, wenn man ihr ungehindert freien Lauf lässt. Einaudi hat dies wohl für sich geschafft, das Ergebnis sind zwölf Stücke zur Doppel-LP „Underwater“. Zwölf mal völlig entspannt dahinfließende Melodien mit meditativen Charakter. Keine extravaganten Pianoläufe, sondern schlichte, aber wunderschöne Akkorde von zarter Schönheit. Der Schwan auf dem Plattencover ist hierfür ein ganz ausgezeichnetes Sinnbild. Die Eleganz und Anmut seiner Bewegungen auf einem See ist dafür eine tolle Metapher.

Einaudi spielte die Stücke auf einem präparierten Piano ein, das extrem weich, dunkel und Moll-artig klingt. Dies passt perfekt zu den sanften Melodien und wirkt erstaunlich hypnotisierend - als stünde die Zeit still und man lauscht einfach nur dieser wunderschönen Musik! 

 

Fakten

Veröffentlichung 21. Januar 2022
Label: Decca
Bestell-Nummer: 3875462
Pressung:
Pressqualität*: 4
Inhalt: 2x 180g Vinyl
Besonderheit: Klappcover
Aufnahmen: Mai 2021 in Melo Fiorito, Dogliani, Italien

 

Besetzung

Ludovico Einaudi - piano

 

Trackliste

Seite 1

1. Luminous
2. Rolling Like a Ball
3. Indian Yellow

Seite 2

4. Flora
5. Natural Light
6. Almost June

Seite 3

7. Swordfish
8. Wind Song
9. Atoms

Seite 4

10. Temple White
11. Nobody Knows
12. Underwater

 

* Pressqualität 1-5:
1= starke Nebengeräusche, deutlich sichtbare Pressfehler
5= keinerlei Nebengeräusche, optisch perfekt

 

Aktuell sind 293 Gäste und keine Mitglieder online