Fragen zum Fan - Blog? info@vinyl-fan.de

Neueste Beiträge

Neu im Blog

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
Marianne Faithfull sitzend und Warren Ellis dahinter stehend mit den Händen auf ihren Schultern, im Hintergrund ein Buchregal

Zwei MusikerInnen, die Geschichte geschrieben haben und sich bestens verstehen: Marianne Faithfull & Warren Ellis | Foto: Rosie Matheson

Das ist edel, erhaben und so völlig anders als erwartet. Die Mitwirkenden des Albums „She Walks In Beauty“ sind hier neben den Hauptprotagonisten Marianne Faithfull und Warren Ellis: Nick Cave, Brian Eno und Vincent Ségal! Welch ein Prominenten-Treffen und dann die Überraschung: vertonte Poesie!

 

Marianne Faithfull with Warren Ellis - She Walks In Beauty (2 LP, 180g Vinyl)

Zunächst einmal zur Gestaltung dessen, was ein Vinyl-Fan bei diesem Album in der Schallplatten-Version bekommt: das Klappcover ist hochwertig gefertigt, mit der rauen Karton-Seite aussen und vorne das Foto lackiert. Innen befinden sich die Texte, welche bei „She Walks In Beauty“ im Mittelpunkt stehen. Ein vierseitiges Beiblatt im dicken, strukturierten Karton enthält Linernotes von Tim Cummings in englischer und französischer Sprache. Die hervorragend gepressten Schallplatten stecken zwar nur in ungefütterten, aber bedruckten Innenhüllen. Alles in allem sehr ansprechend und dem Wert dieses Projektes überaus angemessen.

 

Marianne Faithfull with Warren Ellis She Walks In Beauty Vinyl

Wir schreiben das Jahr 1814, eine Party findet im Hause der Lady Sarah Caroline Sitwell statt. Der ehrenwerte Lord Byron ist zu Gast, doch ist es nicht die anwesende Gesellschaft, die seine Aufmerksamkeit findet. Seine Blicke folgen der hübschen Mrs. Anne Beatrix Wilmot. Sie hat es ihm auch dann noch angetan, als er wieder zuhause war. George Gordon Byron, ein britischer Dichter und wichtiger Vertreter der englischen Romantik, hat dieser Frau ein romantisches Gedicht gewidmet, das heute - über 200 Jahre später - von einer der ganz großen Musikerinnen und einem nicht weniger genialen Musiker und Komponisten vertont wurde: Marianne Faithfull & Warren Ellis!

Die heute 74-jährige Marianne Faithfull hat nun mit dieser Doppel-LP ihrer langen Karriere ein besonderes Highlight hinzugefügt. Es geht nicht um ein musikalisch herausragendes Werk, sondern um Poesie, die mit Musik untermalt wird. Im Mittelpunkt ihrer Rezitationen stehen neben oben erwähnten Lord Byron weitere Dichter wie Thomas Hood, John Keats, Percy Bysshe Shelley, William Wordsworth, Lord Alfred Tennyson, die allesamt der britischen Romantik zuzuordnen sind.

In Titelstück hören wir Nick Cave am Piano, der Synthesizer und die Glocken stammen von Warren Ellis, Produzent Head steuerte noch Ambiente-Klänge bei. Im nachfolgenden Stück „The Bridge Of Sighs“ werden die teils eigenwilligen Sounds von Ellis durch einen hohlen Stein, einer „Freese Violin“ oder der Celesta erzeugt, Cave sitzt erneut am Piano und am Cello hören wir Vincent Ségal. Im Verlaufe des Album erleben wir noch weitere ungewöhnliche Instrumente wie Boomerang Strings, ein Hyena Cello sowie ein Ondes Martenot! All diese Ambient-artigen Klänge sind in kongenialer Weise in die poetischen Texte von Marianne Faithfull eingebunden, mehr im Hintergrund die Atmosphäre bildend.

Es ist also kein übliches Musikwerk, sondern eines, das durch seine Texte bestimmt ist, die Musik nur als dezente Untermalung dient. Wer des Englischen in tieferem Maße mächtig ist, wird Freude an dieser Album haben, dann entfaltet sich auch die Magie der Worte, die vor über 200 Jahren entstanden sind.

 

Fakten

Veröffentlichung: 30. April 2021
Label: BMG Rights Management
Bestell-Nummer: 538651181
Pressung: optimal media
Pressqualität*: 4-5
Inhalt: 2x180g Vinyl
Besonderheit: Klappcover, 4-seitiges Booklet, Innenhüllen bedruckt
Aufnahmen:
Mastering:

 

Trackliste

Seite 1

1. She Walks In Beauty (Lord Byron)
2. The Bridge Of Sighs (Thomas Hood)
3. La Belle Dame sans Merci (John Keats)

Seite 2

4. Ode To A Nightingale (John Keats)
5. To Autumn (John Keats)

Seite 3

6. Ozymandias (Percy Bysshe Shelley)
7. The Prelude: Book One Introduction (William Wordsworth)
8. Surprised by Joy (William Wordsworth)
9. To The Moon (Percy Bysshe Shelley)
10. So We’ll Go No More a Roving (Lord Byron)

Seite 4

11. The Lady of Shallot (Lord Alfred Tennyson)

 

* Pressqualität 1-5:
1= starke Nebengeräusche, deutlich sichtbare Pressfehler
5= keinerlei Nebengeräusche, optisch perfekt

 

Aktuell sind 174 Gäste und keine Mitglieder online