Fragen zum Fan - Blog? info@vinyl-fan.de

Neueste Beiträge

Neu im Blog

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Believe the hype! Was FKA twigs uns auf ihrem Debüt "LP1" präsentiert, ist Musik auf Höhe der Zeit. Musikalisch aber auch textlich. Ihre Themen sind Liebe/Geborgenheit/Sex. Aber auch Einsamkeit und Sehnsucht in der digital geprägten Welt, wo all dies nur einen Klick entfernt scheint. Die Suche nach Nähe in einer unbeständigen, oft recht kalten Welt. Die Rezension hier im Blog.


fka twigsDazu passt es, dass Tahliah Barnett, wie FKA twigs bürgerlich heißt, in einem entrückt sphärischen, teils lasziven Sopran singt, es wird gehaucht und auch gestöhnt. Wer Aaliyah raushört, liegt nicht verkehrt. Das Ganze hört sich immer sehr verletzlich und auch körperlos an.
Die Musik im Gegensatz dazu ist weit davon entfernt, verletzlich zu klingen. Irgendwo zwischen Pop, Trip-hop und R&B muss man für sie eine neue Schublade aufmachen. So sehr klingt alles nach Zukunft. Alles Bekannte wird dekonstruiert und neu zusammengesetzt. Songstrukturen werden bis zum letzten gedehnt und aufgebrochen, dazu knarzt und pluckert es, der Bass wird von harten clapps und snares zerschnitten. Es gibt Echos und Hall. Das Tempo variiert immer.
Musik und Gesang ergänzen sich trotz oder wegen dieser Gegensätze perfekt und tragen sich gegenseitig.

Wenn das die Zukunft von Pop ist, dann bitte mehr davon.

Weitere Infos zu der Vinyl Schallplatte gibt es hier.

Aktuell sind 152 Gäste und keine Mitglieder online