Fragen zum Fan - Blog? info@vinyl-fan.de

Neueste Beiträge

Neu im Blog

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
Steve Hackett - Live At Hammersmith Konzertbühne in rot

Da wäre man gerne dabei gewesen: Steve Hackett "Live At Hammersmith" | Foto: Lee Millward

Über zwei Stunden kannst du genießen, sofern du Genesis- und Steve Hackett-Schallplatten im Regal zu stehen hast. Zwei großartige Alben der Rockgeschichte - „Selling England By The Pound“ & „Spectral Mornings“ - wurden im Hammersmith Eventim Apollo live aufgeführt und stehen uns nun als ein von Steven Wilson bearbeitetes Songmaterial auf Vinyl zur Verfügung.

 

Steve Hackett - Selling England By The Pound & Spectral Mornings: Live At Hammersmith (4 LP, 180g Vinyl + 2 CD)

Steve Hackett Live At Hammersmith VinylKannst du dich noch daran erinnern? Ein Livekonzert erleben, sich mit tausenden anderen Musikfans feinsten Rock um die Ohren hauen lassen, die Magengrube vibriert im Takt gigantischer Lautsprecher. All das ist seit dem Frühjahr 2020 vorbei und erscheint uns mittlerweile unendlich weit weg zu sein. Seither heißt es, Livemusik aus der Konserve zu hören, was mal mehr schlecht als recht aus den heimischen Lautsprechern tönt. Ein Ersatz ist das selten. Gut ist es dann, wenn Spezialisten wie Steven Wilson ihre Hände auf den Reglern des Musikmaterials haben und dem Sound einen besonderen Schliff besorgen. Für die Aufnahme selbst war Toningenieur Ben Fenner und für den Mix Roger King verantwortlich.

 

Rockgeschichte in einer legendären Konzerthalle

Das Hammersmith Apollo - eine Konzerthalle für über 5000 Besucher im Londoner Stadtteil Hammersmith - war schon unzählige Male Schauplatz großer Konzerte. Von AC/DC über Motörhead bis Whitesnake und Frank Zappa, traten in diesem berühmten Ort viele bedeutende Musiker und Bands auf. In seiner rund 90-jährigen Geschichte hatte das „Hammy-O“ schon viele Namen - geblieben aber ist die Faszination, bei einem Höhepunkt in der Karriere von Künstlern zu dabei sein zu dürfen. So war es auch bei der ausverkauften Show am 29. November 2019.

Auf dem Programm stand die Performance der Musik zweier Schallplatten, die Eckpfeiler in Steve Hacketts Karriere waren: Teile seines Solo-Werk „Spectral Mornings“ inklusive dreier Stücke aus der 2019er Platte „At The Edge Of Light“ (LP-Seite 1-3) und das berühmte Genesis-Album „Selling England By The Pound“ (ab LP-Seite 4). Des Weiteren sind noch drei weitere Songs auf dem Album enthalten: die beiden Hackett-Komposition „Déja Vu“ (ursprünglich von Peter Gabriel geplant) und „Los Endos“ sowie „Dance On A Volcano“ von der Genesis-LP „A Trick Of The Tail“.

Steve Hackett 2019 Live At Hammersmith Vinyl Review Foto Chris Simmons

Foto: Chris Simmons 

Zu seiner Tour-Band gehörten Roger King an den Keyboards, Bassist Jonas Reingold, Ex-Family Drummer Rob Townsend (hier auch am Saxofon und der Flöte!), Craig Blundell (drums, percussion) und Nad Sylvan, der wieder die Gesangsparts übernahm. Mit dabei war auch sein Bruder John Hackett an der Flöte sowie dessen Frau, die britische Gitarristin Amanda Lehmann.

Einer der Gründe, warum insbesondere Teil 2 mit der „Selling England By The Pound“-Interpretation sehr authentisch wirkt, liegt an dem überaus überzeugenden Sänger Nad Sylvan, der teils verdammt dem Gesang von Peter Gabriel nahe kommt. Ansonsten muss man hier einfach konstatieren, dass dieses 4-LP-Set einfach nur allerfeinsten Progrock bietet, in all seiner opulenten und auch wieder verspielten Art und Weise.

Für mich als Liebhaber von Genesis-Musik ist es einfach ein besonderer Genuss, die hier präsentierten Varianten zu hören. Hier ein Saxofon-Solo, dort ein anderer Orgellauf, rhythmische Alternativen und mitunter geschickt platzierten Veränderungen in bekannten Akkorden. Alles in allem ein großartiges Livealbum, das auch in seiner Gestaltung der Vinyl-Ausgabe dem Event gerecht wird: Ein Pappschuber beherbergt zwei Klappcover und ein vierseitiges Beiblatt mit jede Menge Fotos von dem Konzert, welche mit einer Farbpracht zeigen, wie beeindruckend dieser Abend im Hammersmith abgelaufen ist. Der Sound ist gelungen, teils richtig wuchtig und mitunter kommen selbst leise akustische Instrumente fein zur Geltung - top!

 

Fakten

Veröffentlichung 25. September 2020
Label: InsideOutMusic
Bestell-Nummer: IOMLP 562
Pressung: optimal media
Pressqualität*: 4-5
Inhalt: 4x 180g Vinyl, 2x CD
Besonderheit: Pappschuber mit der Klappcover, gefütterte Innenhüllen, vierseitiges Beiblatt
Aufnahmen: Live-Aufnahmen am 29. November 2019 im Hammersmith Eventim Apollo in London, England

 

Besetzung

Steve Hackett - Guitar, Vocals
Roger King - Keyboards
Nad Sylvan - Vocals, Tambourine
Rob Townsend - Saxophone, Woodwind, Percussion, Vocals, Keyboards, Bass Pedals,
Jonas Reingold - Bass, Variax, Twelve String, Vocals
Craig Blundell - Drums, Percussion, Vocals

Gäste:
John Hackett - Flute
Amanda Lehmann - Guitar, Vocals

 

Trackliste Vinyl

Seite 1

1. Intro (Live at Hammersmith, 2019) 1:25
2. Every Day (Live at Hammersmith, 2019) 6:40
3. Under The Eye Of The Sun (Live at Hammersmith, 2019) 5:39

Seite 2

4. Fallen Walls And Pedestals (Live at Hammersmith, 2019) 2:16
5. Beasts In Our Time (Live at Hammersmith, 2019) 6:26
6. The Virgin And The Gypsy (Live at Hammersmith, 2019) 4:42
7. Tigermoth (Live at Hammersmith, 2019) 3:15

Seite 3

8. Spectral Mornings (Live at Hammersmith, 2019) 6:25
9. The Red Flower Of Tai Chi Blooms Everywhere (Live at Hammersmith, 2019) 2:17
10. Clocks - The Angel Of Mons (Live at Hammersmith, 2019) 6:56

Seite 4

11. Dancing With The Moonlit Knight (Live at Hammersmith, 2019) 7:29
12. I Know What I Like (Live at Hammersmith, 2019) 9:48

Seite 5

1. Firth Of Fifth (Live at Hammersmith, 2019) 10:06
2. More Fool Me (Live at Hammersmith, 2019) 3:27

Seite 6

3. The Battle Of Epping Forest (Live at Hammersmith, 2019) 11:44
4. After The Ordeal (Live at Hammersmith, 2019) 5:00

Seite 7

5. The Cinema Show (Live at Hammersmith, 2019) 11:02
6. Aisle Of Plenty (Live at Hammersmith, 2019) 1:39
7. Déja Vu (Live at Hammersmith, 2019) 6:25

Seite 8

8. Dance On A Volcano (Live at Hammersmith, 2019) 6:08
9. Los Endos (Live at Hammersmith, 2019) 8:24

 

* Pressqualität 1-5:
1= starke Nebengeräusche, deutlich sichtbare Pressfehler
5= keinerlei Nebengeräusche, optisch perfekt

 

Aktuell sind 174 Gäste und keine Mitglieder online