Fragen zum Fan - Blog? info@vinyl-fan.de

Neueste Beiträge

Neu im Blog

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

All Will Know ziehen Bilanz mit einer Vinyl Edition

Die Melodic Deathler ALL WILL KNOW aus Darmstadt veröffentlichen Ende Mai ihr erstes Vinyl via Noizgate Records. Warum die selbst betitelte "All Will Know"-Compilation nur für Fans interessant sein dürfte, lest ihr in diesem Review.

 

All Will Know - Vinyl Edition (LP, 180g Vinyl)

Anlässlich zum 10jährigen Bandbestehen feiern sich ALL WILL KNOW und ihr Schaffenswerk selbst mit einer treffenden Auswahl von 10 Songs aus den bisherigen Veröffentlichungen "Contact" (2002), "Deeper Into Time" (2015) und "Infinitas" (2017). Letztgenanntes kam auch schon eindeutig poppiger daher als seine Vorgänger. Und dieser Trend setzt sich auf dem neuen Longplayer konsequent fort.

 

Death Metal goes Pop

All Will Know Vinyl EditionGrundsätzlich habe ich mit dem melodischen Mainstream Death Metal kein Problem, wenn bei härteren Passagen das Volumen passt. Instrumental kommen ALL WILL KNOW auch auf einem hohen Niveau daher, nur Sänger Frank Richter schafft es an entscheidenen Stellen nicht daran anzuknüpfen. Für mich der größte Kritikpunkt. Da fehlen einfach die letzten Zentimeter.
Das wissen wahrscheinlich auch die Verantwortlichen und veröffentlichen mit "Home" eine Single, die das Gesamtalbum kaum repräsentiert, dafür aber ordentlich Dampf macht. Für mich das einzige, echte Highlight der Scheibe.
 
Produktionstechnisch fällt das Vinyl etwas flach aus (schönes Wortspiel), was bei der Songauswahl meiner Meinung nach durchaus verschmerzt werden kann.
 
Dafür freuen wir uns über gedruckte Lyrics und Bandfotos von Live-Auftritten.
Mein Fazit: Eingefleischte ALL WILL KNOW-Fans können bei "All Will Know" unbedenklich zugreifen. Alle anderen: vorher unbedingt reinhören. Mehrfach.

 

Fakten

Veröffentlichung: 31. Mai 2019
Label: Noizgate Records
Bestell-Nummer: k.A.
Pressung: k.A.
Inhalt: 180g Vinyl
Besonderheit: Beileger mit Songtexten und Bandfotos von Live-Auftritten

 

Besetzung

Frank Richter - vocals
Jan Jansohn - guitars
Steffen Henneberger - guitars
Max Jänsch - bass
Lukas Gröhl - drums
Felix Walzer - keyboards

 

Trackliste


Seite 1
 

1. This Circle Never Ends
2. Deeper Into Time
3. Counting Stars
4. Dead World
5. How Far Would You Go? (Radio Edit)

Seite 2

6. Home
7. Behind Your Mask
8. Feed Their Minds
9. A Dying Heart (Extended)
10. Age Of Paranoia

 

Aktuell sind 90 Gäste und keine Mitglieder online