Fragen zum Fan - Blog? info@vinyl-fan.de

Neueste Beiträge

Neu im Blog

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Großartige Stimmen und faszinierender Klang: "Great Voices, Vol. 3"

Ich kann verstehen, dass es längst eine Menge Freunde der In-Akustik eigenen Musik-Reihe der „Great Voices" gibt. Daher macht auch ein Teil 3 Sinn, dieses Album vereint sechzehn beeindruckende Songs mit großartigen Stimmen. Und das Besondere an dieser Doppel-LP: sie klingt dank einem speziellen Mastering ganz exzellent. mehr dazu in der Rezension der Vinyl-Ausgabe.

 

Various Artists / Reference Sound Edition - Great Voices, Vol. 3 (2 LP, 180g Vinyl)

Auch wenn der Eindruck beim Lesen des Plattencovers entsteht, hier würden neue Mastering-Verfahren die Klangerlebnisse revolutionieren, so muss ich sagen, dass ich Ähnliches auch bei anderen Schallplatten gehört habe. Und die sind schlicht und einfach handwerklich perfekt gemacht gewesen. Nun, spricht das aber ganz und gar nicht gegen das so genannte High Definition Masteringverfahren RESO-Mastering, das sich hinter der Überschrift „Reference Sound Mastering" verbirgt. Laut In-Akustik gibt es „deutliche akustische Verbesserungen in den Bereichen Transparenz, Dynamik, Bassreproduktion und Tiefenstaffelung" - dem kann ich angesichts der hier präsentierten LPs nichts entgegnen. Im Gegenteil!

 

Über perfekten Sound zur Musik finden

Reference Sound Edition-Great Voices Vol 3 VinylEs kann also nichts schaden, die klanglich besten Voraussetzungen zu schaffen. Ist man als Zuhörer vor der Hifi-Anlage in der Lage, auch feinste Details in der Aufnahme wahrzunehmen, so lässt sich der Blick in das Schaffen der Künstler schärfen. Und man entdeckt Details, die bei „normalen" Schallplatten verborgen bleiben. Tatsächlich bekommt man mit dieser Song-Kollektion auch Tracks, die vorher nicht auf Schallplatte zu hören waren.

Der Schwerpunkt sind hier Frauenstimmen, von der wunderbaren Soul-Musikerin Lizz Wright über die israelische Sängerin Sivan Talmor und der Pop-Überraschung Lissie hin zur altbekannten Mary Black und der famosen Belgierin Caroll Vanwelden. Nicht zu vergessen: Ellen Doty, eine Musikerin, deren LP „Come Fall" ich hier im Block bereits mit Begeisterung vorgestellt habe. Eine meiner Favoriten ist Malene Mortensen, die nicht nur eine Joni Mitchell-Komposition interpretiert, sondern auch stimmlich sehr gut in deren emotionalen Gefilde kommt. Auch Judith Owen ist in dieser hohen Niveau-Stufe angelangt und eine der Überraschungen von „Great Voices, Vol. 3".
Auch ein paar nicht minder beeindruckende Männer-Stimmen sorgen für Momente mit Gänsehaut-Feeling. Dazu gehört z.B. der abgrundtiefe und sehr charismatische Gesang von Eric Andersen. Ein anderer spannender Moment ist dann ein Versuch, der berühmten Nummer „Famous Blue Raincoat" gerecht zu werden - das The Leonard Cohen Project macht das richtig prima. Klasse finde ich die Ballade „Crippled Mind" von der Blues Company, die mit exzellentem Akustikgitarren-Spiel aufwartet.

So wird bei diesen 16 Songs wohl ein jeder seine eigenen Lieblings-Tracks finden, seine eigenen Entdeckungen machen. Gerade das ist der Vorteil eines Samplers: er macht Lust auf mehr! Übrigens wurde hier nicht nur das RESO-Mastering angewandt, sondern für das Vinyl-Mastering auch auf das bewährte DMM-Verfahren zurückgegriffen.

 

Fakten

Erstveröffentlichung: 19. Oktober 2018
Label: In-Akustik
Bestell-Nummer: INAK 75081
Pressung: Pallas
Inhalt: 2x 180g Vinyl
Besonderheit: Klappcover, RESO-Mastering, DMM-Mastering

 

Trackliste

Seite 1

1. Lizz Wright - Grace
2. Sivan Talmor - Fire
3. Lissie - Hero
4. Eric Andersen - She Walks In Beauty

Seite 2

5. Imogen Heap - The Moment I Said It
6. Johnson Jillette - Bunny
7. Isobel Campbell & Mark Lanegan - Sunrise
8. Tom Russell - The Man From God Knows Where

Seite 3

9. Mary Black - Bright Blue Rose
10. Malene Mortensen - All I Want
11. Inge Andersen - Get Me Closer
12. Blues Company - Crippled Mind (Acoustic)

Seite 4

13. Judith Owen - The Rain Is Gonna Fall
14. Ellen Doty - September Moon
15. Caroll Vanwelden - Sweet Love
16. The Leonard Cohen Project - Famous Blue Raincoat

 

Aktuell sind 69 Gäste und keine Mitglieder online