Fragen zum Fan - Blog? info@vinyl-fan.de

Neueste Beiträge

Neu im Blog

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Ein Duo, das mit der LP "Hummingbird" Traumwelten geschaffen hat: Helge Lien & Knut Hem | Foto: Christian Mordre

Du liebst „Paris/Texas" und hast ne Menge LPs von Dire Straits und Mark Knopfler? Dann darfst du dich auf „Hummingbird" freuen! Denn dieses neue Werk von Helge Lien und dem Weissenborn-Spezialisten Knut Hem aus Norwegen ist eine ganz bemerkenswerte Schallplatte aus dem Hause Ozella Music. Die Rezension bei Vinyl-Fan.de.

 

Helge Lien / Knut Hem - Hummingbird (LP, 180g Vinyl)

Wie kommt das zusammen? Die Einsamkeit norwegischer Wälder, die überwältigende Schönheit der Fjorde und einige Tausend Kilometer entfernt die staubigen Wüsten, die in atemberaubenden Canyons enden. Was haben diese beeindruckenden Landschaften mit dieser Schallplatte zu tun? Ich konnte mit den Label-Informationen zunächst auch nichts anfangen. Das änderte allerdings schon bald, als ich die LP auf dem Teller hatte und die Nadel ihre Bahnen durch die Rille zog.

 

Traumwelten - geschaffen durch Gitarre und Piano

Helge Lien Knut Hem Hummingbird Vinyl OZ1079LPÜber Helge Lien muss man nicht mehr viel sagen. Er gehört ohne Zweifel zu den derzeit weltweit besten Jazzpianisten, was er bereits mit einigen seiner vergangenen LPs zur Genüge bewiesen hat. Mal Virtuose, mal Melancholiker und dann wieder Lyriker. Gerade letzteres tritt bei „Hummingbird" verstärkt in Erscheinung. Wann immer er hier die Tasten streichelt, stellen sich die Nackenhaare zur Parade auf. Ist das der nordische Teil der oben beschriebenen Gefilde? Nun, die Synergie ergibt sich hier in erheblichen Maße im Zusammenspiel mit Knut Hem, dem Landsmann von Helge. Die Kombination beider Musiker ist es, die uns im Wechselspiel durch die so fern von einander befindlichen Regionen führt.

Jetzt bleibt die Frage, wer ist Knut Hem und worin besteht die Besonderheit in seinem hier so überwältigenden Beitrag zu „Hummingbird"? Bewusst habe ich eingangs einen Mark Knopfler erwähnt, denn ich sehe da so einige stilistische Parallelen zwischen seiner Spieltechnik und der von Knut Hem. Der Unterschied ist hier allerdings das Instrument, mit dem er bei dieser Aufnahme spielt: eine Weissenborn! Der spezielle Klang, der für mich hart wirkt und dennoch einen unglaublich tollen Charakter hat, ist ein wesentliches Element dieser Duetts.

Nun bin ich kein Gitarrist und kenne mich nicht mit den Besonderheiten der verschiedenen Arten aus. Was mir aber sofort auffällt ist, wenn ein Saitenvirtuose sein Handwerk versteht. Und das ist bei diesem Mann der Fall, glaubt es mir. Das geht im Rahmen der acht Songs soweit, dass Knut die Leader-Rolle immer wieder übernimmt und Helge die Begleitung überlässt. Natürlich ist dies tatsächlich ein Wechselspiel - zwischen Führung und Begleitung, zwischen anmutiger Klarheit einer Melodie und der flirrenden Hitze, wie sie in Wim WendersParis, Texas" musikalisch ausgedrückt wurde.

Neben zwei brillant agierenden Musikern gibt es noch einen weiteren Faktor, der diese Schallplatte zum hochgradigen Genuss werden lässt: die hochwertige Aufnahme-Qualität, die zusammen mit dem adäquaten Vinyl-Mastering (Hans-Jörg Mauksch von Pauler Acoustics) die feinsten Details der Instrumente zu Tage fördert. „Hummingbird" ist nicht weniger als ein Meisterwerk, das Songwriter-Musik, cineastischen Epos mit entspanntem Jazz elegant verbindet. Acht Songs, die uns aus dem Alltag entführen - wunderbar!

 

Fakten

Erstveröffentlichung: 2. Februar 2018
Label: Ozella Music
Bestell-Nummer: OZ 1079
Pressung: Pallas
Inhalt: 180g Vinyl
Besonderheit: Klappcover, Limitierte Auflage, DMM-Mastering

 

Besetzung

Helge Lien - piano
Knut Hem - dobro, slide guitar (Weissenborn)

Aufnahmen 5. April 5 und 13.-14. Juni 2016 in den Propeller Music Division Studios, Oslo, Norwegen

 

Trackliste

Seite 1

1.Dis 3:56
2.Take Another Five 4:28
3. Winterland 7:17
4. Moster 3:24

Seite 2

5. Music Box 2:53
6. Rafferty 5:37
7. We Hide And Seek 4:36
8. Hummingbird 6:41

 

Aktuell sind 67 Gäste und keine Mitglieder online