Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Da hat Felix wieder ein schickes Teil aus der Plattenkiste gekramt, freut Euch auf die Vinyl-Ausgabe der LP "We Are The 21st Century Ambassadors Of Peace & Magic" - von einem Duo aus Westlake Village, Kalifornien: Foxygen! Lest hier bei Vinyl-Fans.de, warum diese Schallplatte ein so einzigartiges Feeling bietet.

 

Foxygen - We Are The 21st Century Ambassadors (LP, Vinyl)

Foxygen-We Are The 21st Century Ambassadors VinylIn der Metaphysik heißt es, dass auch Masse, der menschliche Körper mit eingeschlossen, formhafte Energie ist. Energie kann sich darüber hinaus nicht verlieren, sie transformiert sich lediglich. Ist es also Zufall, dass ausgerechnet ein Jahr nachdem Scott McKenzie für immer die Augen schloss, "We Are The 21st Century Ambassadors of Peace & Magic" das Licht der Welt erblickte? Die nonkonformistische free your mind Mixtur, die einem beim Auflegen der Platte mit ordentlich Glim-Bim, psychedelischer Experimentierfreude und leicht verschrobener Weltfremdheit entgegenflimmert, hört sich nämlich stark nach dabei gewesen an.

Mehrfach erweckt das zweite Studioalbum des Duos aus L.A. den Anschein eines Versuchs, die von Schnelllebigkeit und Hektik geprägte Generation der Gegenwart mit den Idealen der Westküstenfreaks der frühen 60er zu verbinden. „If you believe in yourself, you can free your soul" heißt es da beispielsweise im angenehm trägen Shuggie. Auch des vom Call-and-Response Refrain lebende und einem harmonierenden Glockengebimmel getragene San Francisco oder das abgehoben verträumte In the Darkness verbreiten instinktiv eine Atmosphäre fliegender bunter Pillen und sollen den Hörer wohl eins mit den kleinen Wellen kosmischer Energie werden lassen. So abgedreht das auch klingen mag, damit lässt sich noch am ehesten der diffuse Charakter beschreiben, den Foxygen in diese Platte gepresst haben. Es sind aber nicht nur die bereits genannten Songs, die diese farbgesättigte Welt entstehen lassen. Aus jedem noch so kleinen Winkel der neuen Scheibe sprudelt der außersphärische Charakter von We Are the 21st Ambassadors of Peace & Magic förmlich hervor. Wen wundert das aber noch, wenn es sich beim erklärten Vorbild der Pot-in-der-U-Bahn-Raucher um The Brian Jonestown Massacre handelt?

Damit wäre dann wohl alles, gleichzeitig aber auch nichts über dieses außergewöhnliche Stück gepresstes Vinyl gesagt. Irgendwie Sixties Trash Pop, irgendwie psychedelischer Punk, irgendwie Irgendwas auf Acid... Unterm Strich ist es ein perfektes Album für Freunde des California Freethinking Spirits und alle, die es noch werden wollen.

 

Trackliste

Seite 1

1. In The Darkness
2. No Destruction
3. On Blue Mountain
4. San Francisco
5. Bowling Trophies

Seite 2

6. Shuggie
7. Oh Yeah
8. We Are The 21st Century Ambassadors Of Peace & Magic
9. Oh No 2