Fragen zum Fan - Blog? info@vinyl-fan.de

Neueste Beiträge

Neu im Blog

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Foto: Jazzline

Er war einer der einflussreichsten Jazzmusiker überhaupt: Charlie Parker. Ihm widmet die mehrfach mit dem Grammy ausgezeichnete Kölner WDR Big Band ihre neue Schallplatte „Birth Of A Bird“ und demonstriert damit ihre stilistische Vielfalt. Somit trifft bei dieser Schallplatte der satte Big Band Sound auf die ehemaligen Bebop-Nummern des Mannes, der diesen Jazz-Stil quasi geschaffen hat - man nannte ihn Bird. Die Review über eine in jeder Hinsicht klasse klingende LP!

 

WDR Big Band - Birth Of A Bird (LP, 180g Vinyl)

WDR Big Band Birth Of A Bird Vinyl 2022 KonzertsaalIm Saal des WDR Studio 4 | Foto: Jazzline

Seine Anfänge waren in einer Brassband und das noch nicht einmal mit dem Instrument, welches er sein späteres Leben lang spielte: dem Altsaxofon. Doch auch als sich Charlie Parker dafür interessierte, waren die ersten Auftritte damit wohl eher mäßig. Das änderte sich Anfang der 1940er Jahre in der Band des Pianisten Jay McShann. Die Jazzwelt begann sich für den unkonventionellen Musiker aus Kansas City zu interessieren. Der große Aufstieg in den 1950ern sorgte für den großen Ruhm, der ihn bis heute zu den Innovatoren des Jazz avancieren ließ. Zu seinem 100. Geburtstag nahm die WDR Big Band eine LP auf, die heute auf die Plattenteller kommt.

 

Bird Lives - im genialen Big Band Sound

WDR Big Band Birth Of A Bird Vinyl 2022Passender konnte diese Schallplatte eigentlich gar nicht beginnen: mit einer dissonanten Version von „Chi-Chi“ startet die WDR Big Band furios. Die Arrangements von Michael Abene, der lange Zeit als Chefdirigent der Band agierte, sorgten unter der Leitung von Jörg Achim Keller für eine spannende Umsetzung von Parkers Originalen. Klassiker wie „Ornithology“ oder „Confirmation“ klingen mitreissend und elegant zugleich. Naturgemäß hat das Instrument Altsaxofon einen dominanten Part in den sieben Nummern, von denen auf Seite 1 eine besonders herausragt und mit einem Solo des Italieners Luigi Grasso exzellent besetzt ist: „Embraceable You“. Alleine wegen diesen wunderbaren Stückes ist diese LP wert!

Ein weiterer Solist am Altsaxofon ist der Schwede Johan Hörlén, der u.a. auch beim Trondheim Jazz Orchestra spielte. So wie er „The Gypsy“ mit einem hinreissenden Solo einleitet, ist das ein Garant für Gänsehaut! Die dann sanft begleitende Band hält sich bei diesem Auftritt huldvoll im Hintergrund - grandios. Den Abschluss dieser herrlichen Platte bildet eine schwungvolle Variante von „Segment“, bei dem nicht nur die vier Saxofone (2x Alt, Tenor und Bariton) für Tanzlaune sorgten.

Neben dem musikalischen Glanz zeigt sich diese Schallplatte auch klanglich von ihrer besten Seite: ein warmer, satter Sound und die faszinierende Dynamik machen diese Einspielung zu einem Erlebnis, das sehr wahrscheinlich von dem DMM-Mastering durch John Cremer profitiert hat.

 

 

Fakten

Veröffentlichung 18. November 2022
Label: Jazzline / Leopard
Bestell-Nummer: D 78114
Pressung: Vinyl Plant LLC in Estland
Pressqualität*: 3-4
Inhalt: 180g Vinyl
Besonderheit: DMM-Mastering, Innenhüllen mit Liner Notes von Arnd Richter bedruckt
Aufnahmen: Sommer 2020 im WDR Studio 4 in Köln

 

Besetzung

WDR Big Band u.d.Ltg.v. Jörg Achim Keller

Solisten:
Johan Hörlén - alto saxophone
Luigi Grasso - alto saxophone

 

Trackliste

Seite 1

1. Chi-Chi 7:34
2. Confirmation 7:08
3. Embraceable You 8:44

Seite 2

4. My Little Suede Shoes 6:28
5. Ornithology 6:51
6. The Gypsy 8:41
7. Segment 5:52

 

* Pressqualität 1-5:
1= starke Nebengeräusche, deutlich sichtbare Pressfehler
5= keinerlei Nebengeräusche, optisch perfekt

 

Aktuell sind 257 Gäste und keine Mitglieder online