Fragen zum Fan - Blog? info@vinyl-fan.de

Neueste Beiträge

Neu im Blog

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Foto: Jacob Frossen

Seit sie 2009 den „Preis der deutschen Schallplattenkritik“ für ihre zweite LP „Cherry Flavour Substitute“ erhielt, ist die Musikerin Katharina Nuttall im Rampenlicht der Musikwelt. Das nun vierte Album „The Garden“ ist auch auf Vinyl Schallplatte erhältlich und aufgrund des bemerkenswerten Konzeptes auch eine Rezension bei Vinyl-Fan.de wert.

 

Katharina Nuttall - The Garden (LP, Vinyl)

Katharina Nuttall ist Musikerin, Produzentin und sogar Film-Komponistin (beste Filmmusik auf dem Vancouver International Film Festival zu „The Feminist“). Die heute in Schweden lebende Musikerin, geboren in Drammen/Norwegen mit Englisch/Norwegischen Wurzeln, hat nicht nur an der The Royal College of Music ihren Master gemacht, sondern auch an der Stockholm Academy of Dramatic Arts tiefen Einblick in Sachen Klangkunst genommen. Mit derartigem Background entstand nun ihre vierte Platte „The Garden“, das als Konzeptalbum funktioniert.

 

Kein Skandinavien Pop

Katharina Nuttall The Garden Vinyl 2022Ihre Stimme ist aussergewöhnlich und sofort vereinnahmend. Die erste Assoziation, die ich beim reinhören sofort hatte, war Anne Clark. Auch stilistisch ist das, was man auf „The Garden“ hört, nicht ganz unähnlich. Mit dunklem Timbre und immer wieder auch im Spoken Word-Style hat der Gesang von Katharina Nuttall eine fesselnde Wirkung. Dazu kommt natürlich die instrumentale Gestaltung, die Arrangements der acht Songs - spannend, atmosphärisch und auch mal düster. Inspiriert wurden die Songs durch die Texte des französischen Schriftstellers Charles Baudelaire und des britischen Dichters John Keats. Eine große Zahl an beteiligten Musiker wiederum dokumentiert auch die künstlerische Vielfalt.

Der Mix aus Elektronik und akustischen Instrumenten macht dabei den Reiz aus, den die acht Stücke vermitteln. Da hören wir Streicher, Orgel, Perkussion, Bläser oder auch eine Zither - immer kombiniert mit elektronischen Instrumenten und Programming. Das macht auch klanglich Spaß, wenn etwa eine faszinierende Bassklarinette im Zusammenspiel mit dem beeindruckenden Schlagzeug in „Inspired By John Keats“ die dunkle Atmosphäre maßgeblich bestimmt. Rockige Parts wie in „Deep Blue Feat. The Hanged Man“ treffen auf Spoken Word und einen repetiven Stil, wie ihn einst New Order prägten. Es geht aber auch mit lieblichen, melodischen Klängen wie in „The Trees Of Green“ oder beinahe epischer Prägung („Forever Stay“).

The Garden“ ist definitiv keine Musik von der Stange, in den Charts wird man so etwas nicht finden. Bei Musikliebhabern, die das Besondere suchen dürfte Katharina Nuttall dagegen Gehör finden. Nur eines sollte man nicht erwarten: Skandinavien Pop.

 

Fakten

Veröffentlichung: 21. Oktober 2022
Label: Novoton
Bestell-Nummer: NOVO106
Pressung: optimal media
Pressqualität*: 4
Inhalt: 140g Vinyl
Besonderheit: Beiblatt
Aufnahmen:

 

Besetzung

Katharina Nuttall - Vocals, Synthesizer, Strings, Percussion, Piano, Organ Billie Lindahl, Flute, Guitar, Mellotron, Snare, Zither
Linus Andersson - Electric Guitar & Electric Bow, Bass, Choir, Drums
Christian Berg - Synthesizer
Sta an Johansson - Electric Guitar, Choir
Rebecka Rolfart - Vocals, Electric Guitar
Alex Louise Jansson - Violin
Kristina Ebbersten - Violin
Stian Grimstad - Trombone
Nils Berg - Bass Clarinet
Petter Lindhagen - Synthesizer
Love Martinsen - Synthesizer
Daniel Fagerström - Synthesizer Bass, Programmings, Additional Brass
Jon Bordon - Drums, Synthesizer
Emma Pavlovic Svensson - Synthesizer Bass
Love Martinsen - Drums
Daniel Fagerström - Drums
Joakim Janthe - Drums
Conny Städe - Drums
Albert Sjöstam - Programmed drums, Synthesizer
Isak Sundström - Percussion
Billie Lindahl - Backing Vocals
Sarah Lundin - Backing vocals
Jonas Thorell - Backing vocals

 

Trackliste

Seite 1

1. Lethe
2. The Poison Tree
3. Velvet Moon
4. Talk To Silence

Seite 2

5. Inspired By John Keats
6. Deep Blue Feat. The Hanged Man
7. The Trees Of Green
8. Forever Stay

 

* Pressqualität 1-5:
1= starke Nebengeräusche, deutlich sichtbare Pressfehler
5= keinerlei Nebengeräusche, optisch perfekt

 

Aktuell sind 42 Gäste und keine Mitglieder online