Fragen zum Fan - Blog? info@vinyl-fan.de

Neueste Beiträge

Neu im Blog

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Foto: Ari Magg

Wie unterschiedlich klingen ein Steinway-Konzertflügel und ein präpariertes Klavier? Welche LP wurde vom BR zum „Jazzalbum des Monats“ gekürt und welche US-Musikerin stapft in den Spuren von Janis Joplin? Diese Fragen beantworten die Kurz-Reviews im Oktober 2022 und offenbaren noch weitere musikalische wie klangliche Schätze.

 

Vinyl-Neuheiten Tipps - Die Kurz-Reviews 6-2022

 

C’ammafunk - Bouncing (LP, Vinyl)

Cammafunk Bouncing Vinyl 2022

Aus Italien erreichte mich eine Schallplatte, bei der mich nicht nur der Bandname rätseln ließ. Musikalisch wusste ich das beim digitalen Vorabhören noch nicht, was mich mit der LP erwartete. Und wieder zeigte sich, dass eine Vinyl ganz eigene Qualitäten entfaltet, die bei digitalen Files nicht verifizierbar sind. Die junge sechsköpfige Truppe aus dem süditalienischen Salerno mixt ziemlich raffiniert elektronische Komponenten mit klassischem Funk, entwickelt eine ganz eigene Sicht auf den Jazz und integriert auch mal eine HipHop-Nummer mit dem kanadischen Rapper L. Teez. Das macht erstaunlich viel Spaß und groovt!

IRMA Records, Bestell-Nr: IRM2148

 

Avishai Cohen - Naked Truth (LP, 180g Vinyl)

Avishai Cohen Naked Truth Vinyl 2022

Eine Trompete, ein Piano, ein Bass und ein Schlagzeug - im subtilen, behutsamen Zusammenspiel. Die LP wurde im legendären Studio La Buissonne in Südfrankreich aufgenommen - das bedeutet, dass jede der so sanft in den Raum getragenen Noten wie von Zauberhand in den Hörraum der heimischen Hifi-Anlage transportiert wird. Wir genießen feinste Klänge des israelischen Trompeter Avishai Cohen und sein Quartett, die zwar Suiten-artig erscheinen, aber dennoch im Augenblick der Einspielung das Licht der Welt erblickten. Das Schlagzeug ist auf das Wesentliche reduziert. Das Zusammenwirken greift angenehm ineinander, ohne auf Soli zurückgreifen zu müssen, was vermutlich den Fluss dieser beinahe meditativ wirkende Musik nur stören würde. Das letzte Stück „Departure“ wird von einer Rezitation Cohens begleitet.

ECM Records, Bestell-Nr: ECM 2737

 

Dana Fuchs - Borrowed Time (LP, 180g Vinyl)

Dana Fuchs Borrowed Time Vinyl 2022

Live ist Dana Fuchs eine beeindruckende Erscheinung: mit üppig wallendem Haar und einem Gesang, der selbst hartgesottenen Zuhörern weiche Knie verpasst. Mit ihrer neuen LP „Borrowed Time“ transportiert die heute 46-jährige US-amerikanische Sängerin und Songwriterin die Energie in elf Songs, die im Feld zwischen Southern Rock und Bluesrock zuhause sind. Darunter sind hinreissende Balladen, aber auch elektrisierende Rocknummern, die allesamt von ihrer rauchen Stimme profitieren. Das erinnert im besten Sinne an Janis Joplin, die sie schließlich 2001 im Musical „Love, Janis“ darstellte. Schön sind auch die akustischen Gitarren, die in dem Sound integriert wurden. Inklusive Download-Code.

Ruf Records, Bestell-Nr: RUF 2029

 

Sebastian Gahler - Two Moons (LP, 180g Vinyl)

Sebastian Gahler Two Moons Vinyl

Die zwei Monde tauchen im Roman „1Q84“ von Haruki Murakami thematisch auf und sind nun eine der Inspirationen für den Düsseldorfer Pianist und Komponist Sebastian Gahler. Zusammen mit Denis Gäbel am Saxophon, Matthias Akeo Nowak am Bass und Ralf Gessler am Schlagzeug hat Gahler daraus ein virtuoses Modern Jazz Album kreiert, das uns in die surreale Welt des japanischen Bestseller-Autoren Murakami entführt. Klanglich macht die LP richtig Freude, die Pressung wurde sorgfältig ausgeführt. Klappcover.

Jazzsick Records, Bestell-Nr: 5155JS-LP

 

Víkingur Ólafssons - From Afar (2 LP, 180g Vinyl)

Vikingur Olafsson From Afar Vinyl 2022

Das renommierte Plattenlabel Deutsche Grammophon veröffentlichte ein Doppel-Album des isländischen Pianisten Víkingur Ólafsson, das in mehrfacher Hinsicht etwas Besonderes darstellt. Musikalisch ist es eine sensible, mit leisen Tönen intonierte Hommage an den ungarischen Komponisten György Kurtág. Ólafsson präsentiert Werke von Bach, Mozart, Schumann, Brahms und Bartók, natürlich auch von Kurtág sowie traditionelle isländische und ungarische Volkslieder. Die Naturverbundenheit nordischer Musiker kommt an dieser Stelle sehr schön zum Ausdruck, die Stücke wirken allesamt sehr natürlich und harmonisch. Und da kommt eine weitere Besonderheit ins Spiel: alle Stücke wurde für dieses Album zweimal eingespielt: einmal am Steinway-Konzertflügel und auf der zweiten LP am Klavier mit einer Filzdecke auf den Saiten, was den Klang gedämpft hat. Die Unterschiede auf einer guten Hifianlage zu hören, ist schon sehr reizvoll. Im Klappcover inklusive vierseitigem Beiblatt mit deutschen Linernotes.

Deutsche Grammophon, Bestell-Nr: 2894861682

 

Mark Turner - Return From The Stars (2 LP, 180g Vinyl)

Mark Turner Return From The Stars Vinyl 2022

Bei BR Klassik war dieses Album des Saxofonisten Mark Turner das „Jazzalbum des Monats“. Auch an anderer Stelle wird euphorisch über dieses 2022er Werk des US-Musikers berichtet, worauf beruht also die Begeisterung? Die acht Stücke dieser Doppel-LP, welche vorwiegend in Überlänge präsentiert werden, zeigen eine verblüffende Verbindung: auf einem Geflecht freier Strukturen schaffen es Turner und seine Mitspieler immer wieder, alles in wohltuende herrliche Melodien münden zu lassen. Großen Anteil haben die technisch versierten Musiker, die mit klaren Tönen und einem sicheren Gespür für Rhythmen ein faszinierendes, ästhetisch schönes Werk zu kreieren. Dazu kommt einmal mehr die feine Akustik einer genialen Aufnahme, die den Instrumenten viel Raum zur Entfaltung lässt. Schweres Klappcover im Tip-on style-Design!

ECM Records, Bestell-Nr: ECM 2684

 

Aktuell sind 105 Gäste und keine Mitglieder online