Fragen zum Fan - Blog? info@vinyl-fan.de

Sieben Reihen Kohlefasern schaffen mehr - die Plattenbürste Ursa Major im Test bei Vinyl-Fan.de

Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv

Sie ist anders als alle Schallplattenbürsten, die ich kenne. Und sie kann mehr, als man von einer Kohlefaser-Bürste erwartet: die Ursa Major mit sieben Bürsten-Reihen! Was das auch optisch schicke Teil kann, erfährst du im Bericht von Vinyl-Fan.de.

Eine optisch sehr hübsche Bürste mit Borsten aus einem seltenen Material: die TechneAudio

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Ginge es in diesem Schallplattenbürsten-Test nur um die Schönheit, dann wäre die Techneaudio mein absoluter Favorit. Doch es geht hier um mehr. In diesem Bericht bei Vinyl-Fan.de kannst du nachlesen, ob diese hübsche Teil auch gut reinigen kann und welche Besonderheit sie auszeichnet.

Ein Spezialist für die Nassreinigung: Tonar Wetgoat

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Eine Schallplattenreinigungsbürste aus Ziegenhaar - das klingt schon mal interessant. Nach diesem Test stellte sich heraus, dass man die Tonar Wetgoat wohl besser nur für die Feuchtreinigung verwenden sollte. Weshalb, erklärt dieser Bericht im Vinyl-Fan-Blog.

Aktuelle Beiträge

Aktuell sind 113 Gäste und keine Mitglieder online