Fragen zum Fan - Blog? info@vinyl-fan.de

Neueste Beiträge

Neu im Blog


Was passiert, wenn Acid House auf ein Orchester trifft? Und was, wenn an einem solchen Projekt neben Peter Hook, Mitbegründer von Joy Division und New Order, mit Graeme Park und Mike Pickering zwei ganz besondere DJ beteiligt sind? Diese Fragen klären sich in der Rezension / Review bei Vinyl-Fan.de, in der die Doppel-LP „Haçienda Classiçal" vorgestellt wird, die sich als Kracher erweist.

Für Fans von Pink Floyd kommt ein Weihnachtsfest nach Weihnachten: „The Final Cut" und „A Momentary Lapse Of Reason" erscheinen als analoge Remastering-Reissues. Diese beiden Schallplatten sind weitere Highlights aus dem PF-Kataloges, der 2016 und nun auch 2017 wiederveröffentlicht wird. Ein Blick in die Rezension bei Vinyl-Fan.de.

Vor nordafrikanischem Publikum zu spielen, dürfte für einen westlichen Musiker nicht einfach sein. Wenn aber einer wie Al Di Meola auf der Bühne sitzt und zudem von heimischen Musikern begleitet wird, öffnen sich die Herzen. Die Begeisterung ist auf dem Mitschnitt während des Festival Mawazine in Rabat, Marokko, sehr gut zu hören, zumal die klangliche Seite perfekt umgesetzt wurde. Die Rezension zur Doppel-LP von „Morocco Fantasia" gibt den Vinyl-Fans einen Einblick in das Geschehen bei diesem Konzert.

Jeder hat einen anderen Musikgeschmack, was dem Einen gefällt, empfindet der Andere als langweilig. Trotzdem sind es die unbekannten LPs, die auf uns Vinyl-Fans ihren Reiz ausüben. In dieser Reihe der Vinyl-Nuggets möchte ich solche empfehlenswerten Schallplatten vorstellen, die es nicht in die oberen Top-Ten der Charts geschafft haben und trotzdem bzw. gerade deshalb musikalisch extrem wertvoll sind.

LPs, die einem ans Herz gewachsen sind, die etwas Besonderes zu bieten haben und die man gerne einem guten Freund vorspielt - das sind die Vinyl-Nuggets! Damit sind nicht die berühmten Schallplatten gemeint, die jeder im Plattenschrank hat, sondern jene, die sich als unbekannte Schönheiten entpuppen. Entdecke sie in den Reviews hier bei Vinyl-Fan.de.

Du kennst das vermutlich: mit einem Freund sitzt man vor der Stereoanlage und zieht ein ums andere Schätzchen aus der Schallplatten-Sammlung, stellt ihm die LPs vor, die einem besonders am Herzen liegen. Mir gehts nicht anders und so kam ich auf die Idee, euch Vinyl-Fans hier ein paar meiner Nuggets in kurzen Reviews zu präsentieren.

Das American Songbook gehört zu den am meisten interpretierten Musikkatalogen der Jazzgeschichte. Im Jahre 2016 sorgt das allerdings nicht mehr für besondere Aufmerksamkeit. Dennoch gehört das Reissue einer Atlantic-Schallplatte aus dem Jahre 1972 zu den Schmuckstücken, bei denen es sich lohnt, genauer hinzuhören: "The Great American Songbook" von Carmen McRae. Die Rezension versucht der Qualität dieser Veröffentlichung gerecht zu werden.

Ist der Vinyl-Boom nur ein Hype oder schlicht das Ergebnis einer Faszination über Jahrzehnte hinweg? Immer stärker kommt die Schallplatte in der heutigen Gesellschaft an - Grund genug für die Medienwelt, eine neue Zeitschrift herauszugeben: Mint. Auch wenn es sich längst unter Vinyl-Fans herumgesprochen hat und das erste Heft bereits kurz vor Weihnachten 2015 erschien, möchte ich hier noch einmal darauf eingehen und Infos zum neuen Magazin geben.

Phil Collins Reissues anno 2016, wer braucht die denn? Nun, wer hippe Scheibe sucht, braucht sie sicher nicht. Doch es gibt auch ne Menge Leute, die Klassiker aus der Rock- und Pop-Geschichte schätzen und die durchaus Bedarf an hochwertigen Neuauflagen haben. Ich möchte, nicht nur aus ganz persönlicher-privater Sicht, die beiden ersten Wiederauflagen mit 180g Vinyl in dieser Review / Rezension bei Vinyl-Fans.de beleuchten und klären, ob sich der Kauf dieser Schallplatten lohnt.

Der Blues hat eine lange Geschichte. Mittlerweile hat auch eine Veranstaltungs-Reihe eine lange Geschichte und darf 2016 ein Jubiläum feiern: Die Rother Bluestage! Vom 2. bis 11. April 2016 findet dieses Festival zum 25. Mal statt, das hat was. Zur Einstimmung kommt bereits im Februar die beliebte Formation Blues Pills, ein Konzert, das schnell ausverkauft sein dürfte. Lest hier bei Vinyl-Fans.de einige Infos zu diesem Kultur-Event.

Die Tags lauten Dream Pop und Schweiz. Ok, damit bekommt man die ersten Assoziationen zur neuen LP „Mirrors Against The Sun". Die Italienerin Francesca Lago verdient jedoch mehr Beachtung, diese Schallplatte ist sehr reizvoll, mit spannenden Facetten und es gibt sie auf Vinyl. Lest hier die Rezension/Review bei Vinyl-Fans.de.

Eine Jazz-Schallplatte, nur mit Balladen gefüllt - kann so etwas gut gehen? Der Saxofonist Stephan Abel beweist uns mit seiner LP „The Windmills Of Your Mind", dass es sehr wohl funktioniert. Es liegt an der Güte des Vortrages. Die Rezension versucht, dies näher zu beleuchten. Eine Review von Vinyl-Fans.de.

Du willst coole und groovige NuJazz-Sounds? Dann hör dir das Debüt-Album „Raw And Cooked" des deutschen Ensemble Hidden Jazz Quartett an! Wie cool diese Band nicht nur für Jazz-Fans, sondern auch internationalen Künstlern ist, verrät der Blick auf die Gästeliste - zu hören sind Omar, Greg Blackman, Anthony Joseph, Bajka und Tim Hollingsworth! Eine Schallplatten- Rezension/Review von Vinyl-Fans.de.

Auch wenn man glaubt, alles zu kennen, so offenbaren sich in der weiten Welt der Vinyl-Schallplatten doch immer wieder Überraschungen auf. Eine solche ist Griechin Maria Markesini, von der es nun erstmals eine eigene LP gibt - und was für eine! Lest hier in meiner Rezension, warum diese Sängerin bei mir so eingeschlagen hat und warum die AAA-Produktion aus den Bauer Studios so begeistert. Eine Review bei Vinyl-Fans.de.

Eine hübsche Kubanerin - solo am Bösendorfer Flügel - das verspricht etwas Besonderes und macht neugierig. Was aber erwarten wir von Marialy Pacheco? Temperament, Feuer, Leidenschaft? Oder eher Hingabe und eine musikalische Überraschung? Nun, mit meiner Rezension zu dieser reinen AAA-Produktion in der Reihe der Studio Konzerte in den Bauer Studios versuche ich, das Bild dieser Pianistin näher zu beleuchten. Eine Review bei Vinyl-Fans.de.

Um es gleich vorwegzunehmen: kein Vinyl-Fan muss sich 2015 und viele Jahre später um den aktuellen LP-Nachschub für den Plattenspieler sorgen. Einige leidige und schlecht recherchierte Berichte zuletzt dienen nur einer unbegründeten Panikmache und letztendlich um emotionale Bindungen. Ich möchte zusammen mit Fachleuten der Branche ein wenig Licht in die Sache bringen und vor allem eines: Sorgen nehmen! Ein Bericht von Vinyl-Fan.de zur Zukunft der Vinyl Schallplatte.

Ein Konzert für Blues-Freunde: Franz Hajak singt und lebt den Blues an der Gitarre und dem Piano, erzählt von seinen Streifzügen zwischen den musikalischen Welten. Chris Schmitt hält mit seiner glänzend gespielten Bluesharp die Sache am Kochen und mit von der Partie ist der mit allen Wassern gewaschene Helmer Koerber, Nürnbergs gefragtester Bassist. Infos und Karten zu Hajak & Friends gibts bei Vinyl-Fan.de.

Das Orpheum Nürnberg ist wieder auferstanden, freilich nicht als Kino so wie einst, sondern als ein „neuer" alter Veranstaltungsort. Der uralte Kinosaal wurde renoviert und ist nun ein attraktiver Raum für Akustik-Konzerte, Kabarett, Klassik, Blues und ausgewählte Kleinkunst. Hier gibts Infos über das Orpheum, parallel werden bei Vinyl-Fan.de die Termine zu den Musik-Konzerten bekannt gegeben.

Vorschau: 29: Eines der besten Doppel-LPs aller Zeiten kehrt als 180g Vinyl-Reissue auf unsere Plattenteller zurück: „Physical Graffiti" von Led Zeppelin. Fast genau auf den Tag erscheint das Album am 20. Februar 2015 vierzig Jahre nach der Erstveröffentlichung im Jahre 1975. Wie schon die ersten beiden Staffeln an Zep-Reissues wird auch diese legendäre Schallplatte in mehreren Konfigurationen zur Verfügung stehen. Mehr dazu bei Vinyl-Fan.de.

Das also sind sie: die besten Vinyl Schallplatten der Jahres 2014! Die Wahl, unser Pool hier bei Vinyl-Fan.de, ist beendet - ihr habt entschieden. Zugrunde lagen die in den jeweiligen Genres Rock, Pop, Blues, Jazz, Folk und Audiophiles zehn am meist gekauften LPs bei ArtPhönix. Und nun der Tusch:

Das Rad der Zeit steht nicht still, es dreht sich konstant weiter. Für manchen von uns geliebten und geschätzten Musiker hat es sich im Jahre 2014 jedoch aufgehört zu drehen! In uns werden sie weiterleben, besonders, wenn man sich ihnen immer wieder erinnert. So gedenken wir hier bei Vinyl-Fan.de mit „In Memoriam 2014 - R.I.P.“ einigen berühmten, im Jahr 2014 verstorbenen Musiker.

Als er einst am Boden bei Auditorium 23 nur so herumstand, war klar: das ist keine Zuneigung, das ist ein Traum, der war werden wollte. Vor mir befand sich das Gerät, welches fortan meine analoge Welt begleiten sollte - ein Masselaufwerk und analoges Kunstwerk. Die Nouvelle Platine Verdier ist nicht einfach ein Plattenspieler, es ist ein Laufwerk! Eines, das die Ruhe schon beim bloßen Anblick ausstrahlt, noch bevor der erste Ton zu hören ist. Die Verdier ist zudem ein Laufwerk, das man nicht über den Versandweg bekommt. Hier heißt es: zum Fachhändler gehen, der dieses Teil anbietet oder aber nach Frankfurt zu Auditorium 23 fahren. So war es bei mir, als ich den "Erstkontakt" hatte.

Quisque volutpat condimentum velit. Class aptent taciti sociosqu ad litora.

Torquent per conubia nostra, per inceptos himenaeos. Nam nec ante. Sed lacinia, urna non tincidunt mattis, tortor neque adipiscing diam.

Suspendisse potenti. Nunc feugiat mi a tellus consequat imperdiet. Vestibulum sapien. Proin quam. Etiam ultrices.

Continue reading ...

 

Aktuell sind 93 Gäste und keine Mitglieder online